Menü Icon KontaktKontakt

Herzlich
Willkommen!

Die Persönlichen Hilfen gGmbH halten wohnortnahe Angebote für Menschen mit seelischer Erkrankung und psychischer Behinderung vor. 
Gerne gehen wir individuell auf Ihre Bedürfnisse ein. Wir bieten Hilfen an in den Bereichen Wohnen, Arbeit, Tagesstruktur, Freizeitgestaltung und Alltagsgestaltung. Wir möchten Sie darin unterstützen, selbständig leben zu können. Aber auch das Leben in Gemeinschaft und die gesellschaftliche Teilhabe möchten wir Ihnen ermöglichen. Unsere Hilfen können in Beratung, Begleitung und konkreter Unterstützung bestehen.
Informieren Sie sich auf diesen Seiten über unsere Angebote. Treten Sie auch gerne mit uns in Kontakt, wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Verwaltung

An der Bahn 30a
49356 Diepholz 05441/592441 verwaltung@phvdiepholz.de

Wohnheim

An der Bahn 28 - 31
49356 Diepholz 05441/59240

Ambulant betreutes Wohnen

An der Bahn 27
49356 Diepholz 05441/992370

Zum Kontakt

Über die
persönlichen Hilfen

Seit 1992 bietet die gemeinnützige Gesellschaft persönliche Hilfen gGmbH ein Betreuungsangebot in den Bereichen Wohnen und Tagesstruktur und viel mehr an. Mit unserem Sitz im Südkreis Diepholz haben wir uns dem Motto "Vorrangiges Ziel ist es, jedem Betreuten genau die Hilfen anzubieten, die er persönlich benötigt" verschrieben.

Über uns

Unsere vielseitigen
Beschäftigungsangebote

Altpapierannahme

Montags bis Freitags
von 10.00 bis 12.00 Uhr
und
von 14.30 bis 16.30 Uhr 

Umzüge und Entrümpelungen

für ein unverbindliches Angebot bitte die 05441/5510 kontaktieren

Verpackungstätigkeiten

Verpackungstätigkeiten

Montage und Demontage (Metall)

Montage und Demontage (Metall)

Wertstofftrennung (Kunststoffe)

Wertstofftrennung (Kunststoffe)

Altmetallannahme

Montags bis Freitags
von 10.00 bis 12.00 Uhr
und
von 14.30 bis 16.30 Uhr 

Papierkurier

Papierkurier

Gewerbliche Papierabholung

Gewerbliche Papierabholung

Fahrradwerkstatt

Montags bis Freitags
von 8.30 bis 11.00 Uhr 

Hauswirtschaft

Hauswirtschaft

Gartenarbeiten

Gartenarbeiten

Kunststoff-Entgratungsarbeiten

Kunststoff-Entgratungsarbeiten

Unsere News

Wir räumen auf

Nach dem schlimmen Brand am Samstag, dem 16. Juli in unserem Appartementhaus "An der Bahn 27a" sind gestern die ersten Arbeiter angerückt. Sie räumen den Schutt in Container und säubern das Treppenhaus. Die Statik des Hauses wurde auch schon überprüft - es ist stabil! Die Versicherung hat ihre Deckungszusage erteilt, der Aufbau kann beginnen!

Wohngemeinschaft neben der Werkstatt

Bereits vier Tage nach unserem Brand konnten vier Mieter des betroffenen Hauses in das Haus neben unserer Werkstatt ziehen und fühlen sich dort pudelwohl. Wir danken unseren Nachbarn, die alles in Bewegung gesetzt haben, um das Haus in kürzester Zeit herzurichten und an uns zu vermieten!

Brand im Appartementhaus

Am Morgen des 16. Juli 2022 hat es in einem unserer Appartementhäuser (An der Bahn) mit acht Wohnungen gebrannt. Das Feuer brach in einer Wohnung im Erdgeschoss aus. Vorbeugender Brandschutz und der Einsatz der Feuerwehr konnten ein Übergreifen der Flammen auf die anderen Wohnungen im Haus verhindern. Dennoch kam es zu starker Rauchentwicklung und das Haus ist aktuell nicht bewohnbar. Niemand kam ums Leben und dafür sind wir trotz allem unendlich dankbar. Zwei Mieter mussten im Krankenhaus behandelt werden, wir hoffen auf rasche und vollständige Genesung. Alle Bewohner des Hauses konnten intern untergebracht werden. Wir danken unseren Mietern, die besonnen reagierten und denen, die sie gestern spontan aufgenommen haben. Wir danken den Rettungskräften vor Ort, Feuerwehr und Polizei, die Schlimmeres verhinderten und so Leben gerettet haben.

Zum Artikel
Alle Artikel ansehen